Kriminalfälle im TV lösen: what3words ist bei „NCIS: Los Angeles“ dabei | what3words
02/02/2018

Bei „NCIS: Los Angeles“ handelt es sich um eine beliebte Actionserie des Senders CBS mit den Schauspielern Chris O’Donnell und LL Cool J. Allein in den USA hat diese Serie eine Einschaltquote von über einer Million Zuschauern. In der dramatischen Folge, die letzte Nacht ausgestrahlt wurde, spielte what3words im laufenden Fall des Verschwindens der Einsatzleiterin Henrietta „Hetty“ Lange eine zentrale Rolle.

Die Fans von „NCIS: Los Angeles“ waren begeistert, als sie erfuhren, dass what3words im Gegensatz zum fiktionalen Charakter Hetty tatsächlich existiert und eine echte App ist, die sie herunterladen und selbst verwenden können, um ihren Freunden präzise Standorte mitzuteilen. Jedoch hoffentlich nie unter so dramatischen Umständen wie bei der Geiselnahme im NCIS-Stil.