Auf die Plätze, fertig, liefern

London. Früh am Morgen. Bei Sonnenaufgang setzen zwei schattenhafte Figuren ihre Helme auf und steigen auf ihre Auslieferungsroller. Es ist ein Moment der Ruhe, bevor ihr Tag den Turbogang einlegt. Lieferfahrer auf Abruf, wie diese beiden Quiqup-Kuriere, sind eine ganz spezielle Sorte Mensch. Sie fahren jeden Tag ein Rennen gegen die Zeit, um von Adrenalin befeuert eine Hochgeschwindigkeitsauslieferung nach der anderen zu schaffen. Um die Pakete rechtzeitig zu übergeben, braucht man Nerven wie Drahtseile, genaueste Kenntnisse der Straßen und den Wunsch nach einer Herausforderung. Außerdem braucht man eine genaue Adresse.

Unsere beiden Quiqup-Fahrer haben in der Londoner Innenstadt 20 Abhol- und Lieferpunkte erhalten. Um sie zu finden, erhielt einer der Fahrer Straßenadressen, der andere 3-Wörter-Adressen.

Sie bekamen Tracker, mit denen ihre Bewegungen und die Lieferzeiten aufgezeichnet wurden. Mit GoPro-Kameras, die das Erlebnis dokumentieren sollen, schickten wir sie in einen lebensechten Test. https://www.youtube.com/watch?v=fsE_DR3Oz-s&showinfo=0

Die Ergebnisse

Beide Fahrer haben alle 20 Lieferungen erfolgreich durchgeführt, aber der Fahrer mit den 3-Wörter-Adressen brauchte verblüffende zwei Stunden weniger als der Fahrer mit Straßenadressen – das ist eine Zeitersparnis von 30 %.

Um das Liefererlebnis besser zu verstehen, hat das Team von Quiqup die Zahlen verarbeitet und einige beeindruckende Schlussfolgerungen gezogen.

 

3-Wörter-Adressen werden doppelt so schnell gefunden

  Während beide Fahrer das allgemeine Auslieferungsgebiet etwa gleichzeitig erreichten, brauchte der Fahrer mit den 3-Wörter-Adressen nicht nach dem Eingang zu suchen.

Er kannte sein Ziel genau und konnte deshalb die Lieferungen doppelt so schnell abschließen. Bei jeder Lieferung erhöhte er seinen Vorsprung gegenüber seinem Konkurrenten um durchschnittlich sechs Minuten.          

3-Wörter-Adressen verringern die Unbeständigkeit

Die Zeit, die erforderlich war, um eine 3-Wörter-Adresse zu finden, variierte bei den 20 Lieferungen nur um 4,5 Minuten. Die Straßenadressen waren dagegen viel weniger zuverlässig, die Zeiten schwankten um erstaunliche 17 Minuten.

Die höhere Zuverlässigkeit der 3-Wörter-Adressen könnte dazu führen, dass Modelle und Berechnungen präziser werden, die Zuordnung der Fahrer optimieren und genauere Lieferfenster ermöglichen.

 
 
 

Mit 3-Wörter-Adressen sind keine Anrufe erforderlich

Um seine Lieferdestinationen zu finden, musste der Fahrer mit den Straßenadressen während des Tages sieben Mal bei Kunden anrufen; dies verlangsamte die Auslieferungen, und es führte zu Telefonkosten und zu Unterbrechungen im Tagesablauf des Kunden.

Im Gegensatz dazu fand der Fahrer mit den 3-Wörter-Adressen alle seine Standorte ohne einen einzigen Anruf.

 

Straßenadressen liefern keine praktischen Ergebnisse

Wenn man bei einer Lieferung auf Abruf eine Straßenadresse angibt, landet die Nadel des Navigationssystems in der Mitte des Gebäudes – man erhält keine Informationen darüber, wo sich der Eingang befindet. Das bedeutet, dass die Fahrer beim Eintreffen an der Navigationsnadel noch den jeweiligen Eingang für die Lieferung suchen müssen. Vor allem bei großen Gebäuden kann das bedeuten, dass man einige Runden um den Block laufen oder den Kunden anrufen muss, um konkrete Anweisungen zu erhalten, bevor man die richtige Tür findet.

Die Auswirkungen für Unternehmen wie Quiqup sind gewaltig. Um die Aufgaben effizient zuzuteilen, muss man voraussehen können, wie lange eine Lieferung dauern wird und wann ein Kurier seine nächste Aufgabe übernehmen kann. Dies ist bei ungenauen Straßenadressen eine große Herausforderung. Die Kunden wollen immer schnellere Lieferungen und genauere Zeitfenster, und wenn ihre Ansprüche nicht erfüllt werden, wechseln sie schnell das Lieferunternehmen.

Was ist eine 3-Wörter-Adresse?

Eine 3-Wörter-Adresse ist eine einfache und präzise Methode zum Beschreiben jedes beliebigen Standorts mit nur drei Wörtern aus dem Wörterbuch. ///index.home.raft kann beispielsweise verwendet werden, um den Vordereingang des Londoner Büros von what3words zu finden, während ///dinner.gains.reds zum Lieblings-Pub der Mitarbeiter gleich um die Ecke führt. 3-Wörter-Adressen sind auf 3 m x 3 m genau, so dass jede Haustür, jede Parkbank und sogar jeder Imbisswagen eine eindeutige Adresse erhält.

Für Lieferungen auf Abruf sind die Vorteile eindeutig. Wo eine Straßenadresse nur den Punkt in der Mitte des Gebäudes beschreibt, bringt einen die 3-Wörter-Adresse direkt zu dem Quadrat im Ausmaß von 3 m x 3 m, an das geliefert werden soll.

3 Wörter, um die Logistik auf Abruf vollkommen zu verändern

3-Wörter-Adressen erlauben es Kurierdiensten, schneller und zuverlässiger zu liefern. Unser Quiqup-Fahrer verbesserte seine Lieferzeiten mit 3-Wörter-Adressen um unglaubliche 30 %. Wenn dieses System auf den Betrieb ganzer Logistikunternehmen angewandt wird, ist das Potenzial für massive Einsparungen sehr real und sehr aufregend. Zusätzlich zu diesen Vorteilen wird das Liefererlebnis sowohl für die Kunden als auch für die Lieferfahrer verbessert, was die Kunden- ebenso wie die Mitarbeiterbindung fördert. https://www.youtube.com/watch?v=5JIVekzJLYI&showinfo=0 Dieses Quiqup-Lieferexperiment hat den Bedarf für präzise Adressen sogar in London, einer der bestadressierten Städte weltweit, deutlich gemacht. Man kann sich die Wirkungen dieses Systems bei Lieferungen an Orten vorstellen, wo es uneinheitliche, verwirrende oder gar keine Straßenadressen gibt. In diesem letzten Fall bieten 3-Wörter-Adressen für Millionen von Menschen zum ersten Mal eine Adresse, wodurch ein sehr großer neuer Markt an Lieferkunden entsteht.

Wenn Sie Interesse daran haben, what3words in Ihre Logistikplattform zu integrieren, füllen Sie bitte das nachstehende Formular aus und wir nehmen Kontakt zu Ihnen auf.

what3words powers

Erfahren Sie, wie Sie what3words in Ihrem Unternehmen nutzen können