Vorteile

Mit drei gesprochenen Wörtern überall hinkommen

Die Spracheingabe von Straßenadressen in Navigationssysteme führt oft zu Fehlern. Das kostet Zeit und frustriert Fahrer.

Dreiwortadressen können per Sprache 25 % schneller eingegeben werden als Straßenadressen. Und: Die what3words-Spracheingabe erhöht die Adresserkennung um 135 %.

Jeder Ort hat eine Dreiwortadresse

Strände, Parks, Eingänge großer Gebäude – auf dieser Welt gibt es viele Flecken, die keine eindeutige Straßenadresse haben.

Mit what3words können Fahrer dagegen jedes 3 m x 3 m große Quadrat finden und teilen. Und dafür braucht es nur drei Wörter.

Präzisere Routenführung

Straßennamen, die mehr als einmal existieren, verursachen oft Navigationsfehler und viele Adressen hören sich gleich an.

Unsere intelligente AutoSuggest-Technologie macht Vorschläge, damit Fahrer Fehler identifizieren und korrigieren können, um immer ans richtige Ziel zu kommen.

Keine Sprachbarrieren

Adressen in anderen Sprachen richtig auszusprechen, kann schwierig sein.

what3words ist in mehr als 35 Sprachen erhältlich, sodass jede Dreiwortadresse problemlos von einer Sprache in die andere geändert werden kann.

So funktioniert’s