Mit what3words entspannt in Kempinski Hotels einchecken | what3words
01/10/2018

Wer in einem Kempinski Hotel bucht, kann einen Aufenthalt in einer exquisiten und einzigartigen Umgebung erwarten. Mit what3words wird die Anreise jetzt noch einfacher und stressfreier.

Sich an einem unbekannten Ort zurechtzufinden, kann frustrierend sein. Und selbst für das beste Hotel wird es dann schwieriger, Gäste während ihres Aufenthalts zufriedenzustellen, wenn sie schon gestresst ankommen.

Kempinski Hotels, Europas älteste Luxushotelgruppe, hat 76 Hotels an einigen der attraktivsten Orte weltweit. Damit Gäste die besonderen Hotel-Kleinode einfacher finden, listet jedes Kempinski Hotel auf seiner Website die entsprechende Dreiwortadresse. So markiert ///westlich.einbinden.welle beispielsweise genau den Eingang des Taschenbergpalais Kempinski in Dresden.

Gäste können die drei Wörter einfach in die kostenlose what3words-App eingeben und auf „Wegbeschreibung“ tippen, um genau zum Eingang navigiert zu werden.

Auch beim Erkunden des jeweiligen Reiseziels helfen in Reiseführern aufgeführte Dreiwortadressen für Restaurants, Sehenswürdigkeiten oder Treffpunkte für Stadtführungen.